Was wir unter Nachhaltigkeit verstehen.

Die Nachhaltigkeitsbewertung unserer Akzeptanzpartner:innen basiert auf den Sustainability Development Goals der UN. Gemeinsam mit der Future Cooperative haben wir darauf aufbauend einen umfassenden Kriterienkatalog entwickelt, mit dem wir die Nachhaltigkeit der Akzeptanzstellen prüfen. Dabei wird der ökologische und soziale Impact der Unternehmen, ihre Eigentums- und Mitbestimmungsstrukturen sowie ihre allgemeine Nachhaltigkeit in Betracht gezogen. Gilt das Unternehmen bereits durch eine hinreichende, externe Zertifizierung als allgemein nachhaltig, so schenken wir dieser Vertrauen und verzichten wir auf unsere eigene Prüfung.

Ihr wollt mehr zu unseren Kriterien erfahren?